9. Oktober 2021

08.10.2021: Die A-Jugend gewinnt auch ihr zweites Heimspiel

Teilen

08.10.2021: Die A-Jugend gewinnt auch ihr zweites Heimspiel

Der punktgleiche Tabellennachbar vom Gautinger SC war zu Gast in der Raiffeisen Arena zu Raisting.

Nach dem nicht ganz zufrieden stellenden 2:2 beim SV Polling, wo man eine sichere 2:0 Führung noch aus der Hand gab, wollte das Team eine konzentriertere Vorstellung zeigen. Bei guten Bedingungen sah sich unsere Mannschaft von Beginn an einem äußerst agilen und spritzigen Gegner gegenüber. Ein ruhiger Spielaufbau wurde von den pausenlos attackierenden Gästen empfindlich gestört und so war die Anfangsphase geprägt von vielen Ballverlusten auf beiden Seiten. Einen fatalen Rückpass der Gautinger konnte Basti erlaufen und obwohl der gegnerische Torhüter noch am Ball war, trudelte das Spielgerät zur frühen Führung über die Linie (9.). In der Folgezeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, beide Mannschaften schenkten sich nichts, es gab Chancen hüben wie drüben. Standards wie Ecken oder Freistöße waren zu ungenau oder gut verteidigt. Unsere Mannschaft hatte die etwas besseren Einschussmöglichkeiten so dass die knappe Pausenführung durchaus verdient war.

Das änderte sich auch in Halbzeit zwei nicht wesentlich, das Spiel war weiterhin hart umkämpft, keine Mannschaft überließ dem Gegner das Mittelfeld. Allerdings hatten wir nun die klar besseren Chancen: Basti (49., 59. nach sehenswertem Alleingang, 69.), Korbi (54.) und Alban (80. und 82.) scheiterten am Torwart oder verfehlten das Ziel mal knapp, mal deutlich. Die beste Chance entstand durch einen gekonnten Schlenzer von Bene, den der Gautinger Keeper nur mit Mühe gerade noch über die Latte lenken konnte (77.). Gegen Ende der Partie hatten die Gäste noch zwei Möglichkeiten, die nur knapp am Tor vorbei gingen, doch mit großem Kampf und Einsatz rettete das Team den knappen Vorsprung über die Nachspielzeit.

Ein harter Kampf, da wir die vielen Chancen nicht nutzen konnten, wurde es hinten raus noch richtig eng. Aber über das gesamte Spiel gesehen ein durchaus verdienter Heimsieg.

Aufstellung (Tore/Assists in Klammern): Niklas (Torwart), Wendelin, Tamino, Enrico, Rasmus, Alban, Benedikt, Tobias R., Tobias M. Basti (1/0), Matthias, Lucian, Korbinian, Philippe, Benedikt B.

Autor: Harald Raster

Weitere Artikel

F1-Junioren,
31.07.2022
F1-Jugend Mini-WM 2022 in Polling
G-Junioren,
26.07.2022
Raistinger Raiffeisencup wieder ein voller Erfolg
G-Junioren,
26.07.2022
TSV Oberalting-Seefeld
F1-Junioren,
06.07.2022
Punktspiel F1-Jugend am 03.07.2022 gegen den TSV Herrsching
E1-Junioren, E2-Junioren,
20.06.2022
Merkur CUP 2022
G-Junioren,
20.06.2022
Gelungenes Turnier in Hofstetten