8. Mai 2022

01.05.2022 Verdiente Niederlage in Bad Aibling

Teilen

Share on facebook
Share on whatsapp

01.05.2022 Verdiente Niederlage in Bad Aibling

Aufgrund der unglücklichen Niederlage zu Saisonbeginn standen wir heute bei unserem Auftritt in Bad Aibling gegen das DFI fast schon ein wenig unter Zugzwang, wenn das ambitionierte Ziel Klassenerhalt umgesetzt werden wollte.

Trotz eines etwas verschlafenen Starts konnten wir doch zuerst und zwar schon in der 4. Spielminute etwas Zählbares auf die Anzeigetafel bringen, als Benneth nach einem öffnenden Pass von Neo seinen Gegenspieler und den gegnerischen Tormann zum 1:0 Führungstreffer aussteigen ließ. In der Folge waren wir dann aber leider häufig nur zweiter Sieger und die Heimmannschaft kam zu zahlreichen, gut herausgespielten Chancen. So lagen wir durchaus verdient nach knapp 20 Minuten mit 1:2 hinten. Mit einer der wenig gut herausgespielten Chancen konnte Benneth Lennard auf rechts freispielen, sodass dieser stark zum etwas schmeichelhaften Ausgleich verwandeln konnte. Die Freude währte allerdings nur kurz, denn durch einen berechtigten Strafstoß lagen wird bald wieder mit 2:3 hinten. 

Aufgrund der wenig erbaulichen Leistung im ersten Durchgang hofften wir nach dem Wiederanpfiff auf eine deutliche Leistungssteigerung. Dies gelang uns zumindest vom Engagement her und die Partie wurde nun ausgeglichener, wenngleich die Hausherren spielerisch die Nase vorn hatten. Nach umkämpften Minuten belohnte sich das DFI erst mit dem 4:2, bevor Benneth nach toller Flanke von Leopold mit seinem 3:4 nochmals Hoffnung aufkeimen ließ. Letztlich blieb es aber, auch leistungsgerecht, bei diesem Spielstand, so dass wir leider die nächste knappe Niederlage einstecken mussten.

Ein Sieg wäre am heutigen Tage auch des Guten zu viel gewesen, denn insgesamt hatten wir heute leider nicht unseren besten Tag erwischt. Damit nun auch die dringend benötigten Punkte eingefahren werden können, müssen wir in den nächsten Partien ein Schippe drauflegen.

Aufstellung (Tore/Assists in Klammern): Elias (Tor), Benneth (2/1), Leopold (0/1), Tom, Lennard (1/0), David, Luki, Jonas, Finn, Armend, Jannik, Luca, Robin, Neo, Alex, Jonas R.

Weitere Artikel

C1-Junioren,
19.05.2022
Großes Finale beim VCC-CUP 2021/22 am 26.05.2022 in Greifenberg
G-Junioren,
19.05.2022
Funino Festival beim MTV Berg
G-Junioren,
19.05.2022
30.04.22 | Funino-Turnier
C1-Junioren,
16.05.2022
14.05.2022 Gebrauchter Tag in Obermenzing
F1-Junioren,
11.05.2022
Punktspiel F1-Jugend am 11.05.2022 in Pöcking
C1-Junioren,
08.05.2022
07.05.2022 Glückliches Remis im Freundschaftsspiel