8. Mai 2022

07.05.2022 Glückliches Remis im Freundschaftsspiel

Teilen

Share on facebook
Share on whatsapp

07.05.2022 Glückliches Remis im Freundschaftsspiel

Eigentlich stand heute die Heimpartie gegen den TSV Gilching Argelsried auf dem Plan, aber entsprechend des Gästewunschs wurde diese Partie verlegt und wir verabredeten uns spontan für eine Freundschaftsspiel gegen die U15 von Türkgücü München.

Leider fanden wir wieder nicht den rechten Einstieg ins Spiel und ließen Spielfreude, Übersicht und auch leider ein wenig den Einsatz vermissen. Das Beste nach einer wirklich nicht erbaulichen Halbzeit war dann noch der Halbzeitstand von 0:0. Zudem mussten wir wieder nach einem unglücklichen Zusammenprall auf Eli im Tor verzichten und Can musste die ungewohnte Torwartrolle übernehmen.

Mit dem Wiederanpfiff wollten wir uns zumindest in puncto Kampfbereitschaft und Handlungsschnelligkeit steigern, aber auch dies ging zunächst kräftig nach hinten los. Innerhalb von 2 Minuten fingen wir uns nach jeweils individuellen Fehlern 2 Gegentreffer und lagen nicht unverdient 0:2 hinten. Zumindest agierten wir in der Folge dann zielstrebiger und zwingender und nahmen die Herausforderung an. Nach einem wuchtigen Antritt über rechts flankte Benneth schön in die Mitte und Dominik feierte bei seinem ersten Gastauftritt mit einer sehenswerten Direktabnahme seinen ersten Treffer zum 1:2-Anschlusstreffer. Die Ernüchterung ließ nicht lange auf sich warten und postwendend mussten wir - wieder etwas zu einfach – einen weiteren Gegentreffer zum 1:3 verdauen. Die Jungs ließen aber nicht die Köpfe hängen und hielten nun endlich voll dagegen. Der nicht ganz unverdiente Lohn waren dann zwei Treffer durch Benneth, jeweils toll vorbereitet durch Neo: einmal mit einem langen Ball und einmal mit einem schnellen Steckpass. Somit stand es am Ende 3:3, was zwar nicht ganz das Spielgeschehen wiedergab, aber aufgrund einer Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit auch eine angemessene Belohnung darstellte.

Wenn wir die Leidenschaft und den Einsatz noch von Beginn an auf den Platz bekommen, dann mag auch bald eine spielerische Steigerung möglich sein, welche nötig sein wird, um auch in der Liga zu bestehen.

Aufstellung (Tore/Assists in Klammern): Elias, Can (Tor), Benneth (2/1), Leopold, Tom, Lennard, David, Armend, Jannik, Luca, Robin, Neo (0/2), Alex, Jonas R., Dominik

Weitere Artikel

C1-Junioren,
19.05.2022
Großes Finale beim VCC-CUP 2021/22 am 26.05.2022 in Greifenberg
G-Junioren,
19.05.2022
Funino Festival beim MTV Berg
G-Junioren,
19.05.2022
30.04.22 | Funino-Turnier
C1-Junioren,
16.05.2022
14.05.2022 Gebrauchter Tag in Obermenzing
F1-Junioren,
11.05.2022
Punktspiel F1-Jugend am 11.05.2022 in Pöcking
C1-Junioren,
08.05.2022
01.05.2022 Verdiente Niederlage in Bad Aibling