1. Juni 2022

01.06.2022 Erster Sieg nach überlegenem Auftritt

Teilen

01.06.2022 Erster Sieg nach überlegenem Auftritt

Nach dem ersten Punktgewinn am Wochenende in Geretsried sollte heute in der Nachholpartie gegen den TSV Gilching Argelsried nachgelegt werden. Gegen den Aufsteiger aus der Kreisliga hatten wir in der Vorbereitung und im Bau-Pokal bereits zweimal gewinnen können, sodass ein Sieg eigentlich Pflicht war, wenn man den Klassenerhalt noch irgendwie sichern wollte. Unterstützt wurden wir heute durch unsere Langzeitverletzten Jannik und Eli, die für den Rest der Saison aufgrund ihrer in Spielen erlittenen Blessuren leider ausfallen.

Los ging es mit einem Einstand nach Maß, als sich Benneth über rechts stark im Strafraum durchsetzte und in die Mitte auf Luki ablegte, der keine Mühe hatte, die frühe Führung zu erzielen. In der Folge hatten wir die Partie klar im Griff, ohne aber spielerisch zu glänzen. Durch hohen Einsatz unterbanden die Jungs gegnerische Angriffe, sodass Finn im ersten Durchgang nicht einmal ernsthaft geprüft wurde. Dafür schafften wir es andererseits nicht, unsere Überlegenheit in hochkarätige Chancen umzumünzen. So blieb es bis zum Halbzeitpfiff bei dem knappen Vorsprung.

Auch in die 2. Halbzeit starteten wir zunächst wieder etwas zu hektisch, dennoch konnte David schön auf Benneth durchstecken, der im Sprintduell Sieger blieb und auch den gegnerischen Torhüter keine Chance ließ und auf 2:0 erhöhte.

Die kalte Dusche bekamen wir aber prompt, denn mit der ersten Torraumszene der Gäste schenkten wir ihnen den Anschlusstreffer, wobei dem Treffer wohl ein Foul an Finn vorausging. Dafür bekamen wir in der Folge einen strittigen, an Neo verschuldeten Strafstoß zugesprochen, den Benneth souverän verwandeln konnte und damit den alten Abstand wieder herstellte. Danach beherrschten wir die Partie weiterhin, ließen keine gegnerischen Möglichkeiten zu, wobei wir selbst noch die ein oder andere schöne Angriffsszene erspielten.

Da aber keine weiteren Tore mehr fallen wollten, stand am Schluss ein hochverdienter 3:1-Heimsieg auf der Ergebnistafel. Endlich konnten wir somit den ersten Dreier einfahren und uns nun auf die anstehende Pfingstferien freuen.

Aufstellung (Tore/Assists in Klammern): Finn (Tor), Benneth, (2/1), Leopold, Tom, Lennard, David (0/1), Armend, Luca, Neo (0/1) , Alex, Jonas R., Jonas, Luki, Can

Weitere Artikel

C-Juniorinnen,
07.11.2022
Zweiter Sieg für C Juniorinnen
E2-Junioren,
31.10.2022
7. Punktspiel E2-Jugend am 29.10.2022 gegen TSV Utting 2
E2-Junioren,
27.10.2022
6. Punktspiel E2-Jugend am 26.10.2022 gegen SV Fuchstal 2
C-Juniorinnen,
26.10.2022
Unglückliche Niederlage für C-Juniorinnen
E1-Junioren,
24.10.2022
6. Punktspiel: Derby daheim gegen den MTV Dießen
E1-Junioren,
24.10.2022
5. Punktspiel beim SV Polling