7. November 2021

06.11.2021: Die A-Jugend gewinnt auch ihr drittes Heimspiel

Teilen

Share on facebook
Share on whatsapp

06.11.2021: Die A-Jugend gewinnt auch ihr drittes Heimspiel

Drei Spiele, drei Siege, so liest sich die Heimbilanz unserer A-Jugend in der ersten Halbserie der Kreisklasse 2 Zugspitze.

Bei schönstem Herbstwetter empfing man zum Ende der Halbserie die SG 5-Seen-Land gegen die man im September in der 1. Runde des Pokals noch mit 0:3 unterlegen war. Entsprechend motiviert und konzentriert gingen die Jungs – zahlreich verstärkt durch B-Jugend und berechtigte Spieler aus dem Jahrgang 2002 – in die Partie, übernahmen sofort das Komando und führten nach einem Doppelpack von Basti nach 25 Minuten mit 2:0. Beide Mannschaften zeigten sich recht offensiv und quasi postwendend gelang den Gästen der Anschlusstreffer (26. Minute). Nur weitere sechs Minuten später segelte eine Flanke von Rasmus über den Keeper der Gäste hinweg zum erneuten 2-Tore Vorsprung. Noch vor der Pause konnten die Gäste erneut verkürzen und man wechselte nach ansehnlichem Spiel mit der knappen 3:2 Führung die Seiten.

Auch in Halbzeit Zwei startete unsere Mannschaft offensiv und druckvoll und wieder war es Basti, der bereits in der 47. Minute auf 4:2 stellte. Eine Flanke fand in der 55. Minute den Kopf eines Verteidigers der Gäste und schlug unhaltbar ins eigene Gehäuse ein. Die mittlerweile tief stehende Sonne sorgte dafür, dass ein Freistoß von Enrico für den Torwart der SG 5-Seen-Land nicht richtig zu erkennen und zu halten war (65.). Zwar konnte der Gast nochmals verkürzen (70.), doch Korbi stellte in der 75. Minute nach tollem Alleingang auf den 7:3 Endstand. Auch die beiden 5-Minuten Strafen gegen Ende der Partie brachte die Mannschaft nicht mehr wirklich in Gefahr und man sicherte sich weitere drei verdiente Punkte.

Trotz des extrem dünnen Kaders konnte die A-Jugend, großartig unterstützt von der B-Jugend aber auch profitierend von der Regelung, 2002er einsetzen zu dürfen, die Runde mit 3 Siegen, 3 Niederlagen und 1 Unentschieden und damit 10 Punkten im oberen Tabellendrittel abschließen.

Aufstellung (Tore in Klammern), Niklas (Torwart), Matthias, Rasmus (1), Dijar, Korbi (1), Basti (3), Tamino, Benedikt, Alban, Tobias R., Enrico (1), Lucian, Oliver, Philippe, Selimcan, (1 ET).

Autor: Harald Raster

Weitere Artikel

C1-Junioren,
21.11.2021
20.11.2021: Kantersieg in Schwabmünchen
C-Juniorinnen,
15.11.2021
Neue Aufwärmtrikots für unsere Mädels
C1-Junioren,
14.11.2021
14.11.2021 Deutlicher Erfolg auf fremdem Platz
C1-Junioren,
06.11.2021
06.11.2021: Sieg in Milbertshofen
G-Junioren,
04.11.2021
G-Jugend Funino Festival
C1-Junioren,
31.10.2021
30.10.2021: Heimsieg zum Abschluss der Hinrunde